X Sulje

Willkommen im Olympiastadion von Helsinki!

Besuchen Sie den Turm des Olympiastadions von Helsinki!

ÖFFfnungszeiten und EINTRITTSpreise

 

MO-FR 8-21 Uhr

SA-SO 9-18 Uhr

 

Tickets: 5 € für Erwachsene, 2 € für Kinder (für Kinder unter 6 Jahre ist der Eintritt frei)

Mit Helsinki-Karte: 3 € für Erwachsene, für Kinder freier Eintritt.

Eintrittspreise und Vorteile (pdf)

Geschlossen:

23.9 12-15 Uhr

24.9 12-15 Uhr

11.10.2014

14.10.2014

6.12 closed

23.-26.12

31.12 klo 15-->

1.1.2015 

6.1.2015 

Kontakt:
Telefon: 09-4366010
E-Mail: info@stadion.fi

 

Das Olympiastadion von Helsinki wurde 1938 erbaut und gilt als eines der schönsten Stadien der Welt.

Das Stadion befindet sich im Stadtteil Töölö und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Plan

Der Stadionturm (72 m) bietet eine beeindruckende Aussicht über die urbane Landschaft rings um das Stadion sowie das gesamte Stadtzentrum Helsinkis.

Im Stadion befinden sich auch das Finnische Sportmuseum www.urheilumuseo.fi und das Stadion Hostel www.stadionhostel.fi

Restaurant Olympia Bistro: Mo-Fr 9-16 Uhr (Mittagessen 11-14 Uhr).

Turm Eintrittskarten 

Eintrittskarten für den Turm können aus dem Stadion oder auch durch www.lippupalvelu.fi gekaufen. Eintrittskarten ab Lippupalvelu haben den gleichen Preis wie aus dem Stadion.

 

DIE GESCHICHTE DES StadionS

Das Stadion ist das Ergebnis eines Architekturwettbewerbs und ein historisch wertvolles Bauwerk des Funktionalismus. Die Architekten Yrjö Lindegren und Toivo Jäntti konnten seinerzeit  die Bauherren mit ihrem klaren funktionalen Stil überzeugen. Das Olympiastadion wurde 1938 fertig gestellt.

Ursprünglich sollten hier die Olympischen Spiele des Jahres 1940 stattfinden, aber wegen  des Zweiten Weltkrieges fielen sie aus. Nach dem Ende des Krieges erhielt Helsinki den Zuschlag,  die 15. Olympischen Sommerspiele im Jahre 1952 auszurichten.

Das Olympiastadion war der Hauptveranstaltungsort. Seit 2006 steht das Olympiastadion unter Denkmalschutz.

>> virtuellen Rundgang